50 Tafeln Schokolade geschenkt…?

Kurzmitteilung

50 Tafeln Schokolade geschenkt…?
Zahnpasta mit Burgergeschmack…?

Niemals … voll cool …
Auf die Jagd nach Fakenews begaben sich die Klassen 5b und 6b. Mit Hilfe von Michael Stürzenhofecker (Redaktionsleiter bei „Zeit Online„) kamen die Kinder den meisten Fakenews auf die Schliche. Instagram, Facebook, WhatsApp, tiktok … es gibt sehr viele Plattformen auf denen wir mit falschen Informationen konfrontiert werden. Aber durch eine einfache Recherche kann man sehr schnell die Echtheit möglicher Fakenews überprüfen. Hierfür bekamen die Schüler einen „Werkzeugkasten“ ausgehändigt. Ein Quellencheck, eine Bildersuche über das Internet, die Eltern oder Lehrer fragen … aber das wichtigste Werkzeug beim Entlarven der Fakenews ist der eigene Verstand!

Nikolausaktion an der DZRS

Kurzmitteilung

Alle Jahre wieder….

Wie jedes Jahr organisierte die SMV den Besuch des  Nikolauses in den  5. Klassen. Überrascht und erwartungsvoll lauschten die Schüler den Worten des Heiligen Mannes, der zu jedem Kind aus seinem goldenen Buch vorlas. Da die Buben und Mädchen natürlich fleißig ihre Aufgaben erledigen, musste die Rute nicht ausgepackt werden. Dafür belohnte der Nikolaus die Schüler und Schülerinnen mit Geschenken aus seinem großen Sack.
Auch für die Schulleitung und die Sekretärinnen fand er lobende Worte, so dass auch Herr Wahl, Frau Lutz, Frau Korisansky und Frau Dahmen reichlich beschenkt wurden.

Besuch der Ausstellung „Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland.“

Kurzmitteilung

Besuch der Ausstellung „Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland.“

Die 10b war mit ihrer Religionslehrkraft Frau Warnecke in der Ausstellung „Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland“. Eine Ausstellung der Bundeszentrale für politische Bildung, welche gerade in der staatl. Berufsschule steht. Wie leben wir in unserer Gesellschaft miteinander? Und wie gestaltet sich die Religionslandschaft in Deutschland? In der Ausstellung werden junge Muslime im ihrem Alltagsleben vorgestellt und es gab reichlich Themen zu diskutieren.